Start Zusammenleben
Zusammenleben PDF Drucken E-Mail

 

Mit- und Füreinander
Mit der Teilnahme der GS Bismarckstraße an der Initiative „Prima Klima“, die im Schuljahr 2007/08 startete und im Schuljahr 2008/09 gebührend abgeschlossen wurde, zogen gegenseitige Anerkennung, Wertschätzung und Rücksichtnahme in das Bewusstsein aller am Schulleben Beteiligten in den Schulalltag ein.

Eltern, Schüler und Lehrkräfte waren maßgeblich involviert. Diese Initiative führte zur Pflanzung eines Ginkobaums auf dem Schulhof, den die Kinder liebevoll den "Baum der Menschenrechte" nennen.

Streitschlichterausbildung
Bereits ab dem zweiten Schuljahr können Schüler an einer Ausbildung zum Streitschlichter teilnehmen. Unter Anleitung einer erfahrenen Sozialpädagogin und einer weiteren Lehrkraft bildet das Kooperationstandem Grundschüler für den Einsatz auf dem Pausenhof als Mediatoren aus.

Ersthelferausbildung
Die ausgebildeten Ersthelfer der Hauptschule stehen bei kleineren Verletzungen stets zur Hilfe. Der Ersthelferraum ist zu Pausenzeiten besetzt und kann bei Bedarf ungehindert genutzt werden.
Zusammenleben
Zusammenleben